Meldungen veröffentlichen

Einsatzmöglichkeit und Funktion von Kranwaagen

Einsatzmöglichkeit und Funktion von Kranwaagen

Es ist heute immer mehr wichtig, dass alle möglichen Gegenstände aufgrund des Gewichtes bestimmt werden. Dieses liegt vor allem daran, dass immer mehr für den Transport abgewogen werden muss. Dabei wird auch im eigenen Haushalt auch schon sehr viel abgewogen. Die wichtigesten Waagen hierbei sind z.B. Briefwaage, Küchenwaage sowie auch Personenwaage. Jedoch müssen heute auch immer mehr in der Industrie vor allem Gewichte festgestellt werden, welche über einen größeren Wert hinaus gehen. Dazu wird unbedingt eine Kranwaage benötigt, da sich viele Lasten aufgrund der Größe ansonsten gar nicht wiegen lassen würden. Dabei sind diese Art Waagen kein bischen mit den gängigen Waagen, welche man aus dem Hauhsalt kennt zu vergleichen. Bei den meisten Waagen werden die Gegenstände zum abwiegen einfach darauf gestellt, was jedoch hier absolut nicht gegeben ist. Ganz im Gegenteil handelt es sich bei einer Kranwaage ausschließlich um ein spezielles Messgerät. Das Gerät besitzt am oberen Ende eine stabile Öse, welche in den Haken des Krans oder Flaschenzuges einghängt wird. Am unteren Teil befindet sich ein Haken, in welcher dann das zu wiegende Gewicht eingehängt wird. Hierzu wird das Gewicht einfach angehoben bis es frei schwebt und dann kann man das Gewicht an der Waage ablesen. Der entscheidende Vorteil hierbei ist, dass das Gewicht von Lasten direkt beim verladen ermittelt werden kann und man sich somit einen zusätzlichen Arbeitsschritt erspart. So werden z.B. in Container Terminals die Gewichte der Container direkt beim verladen bestimmt, so dass man sofort feststellen kann, wieviel Gesamtgewicht z.B. auf ein Schiff verladen wurde. Durch diese exakte Ermittlung jedes einzelnen Containers kann das Schiff optimal beladen werden, da dies von enormer Wichtigkeit ist, da ansonsten die Manövrierfähigkeit und Kurshaltung des Schiffes beeinträchtigt wird. Gerade in der Groß- und Schwerindustrie werden diese Waagen oft eingesetzt, da es hier von großer Wichtigkeit ist, dass exakte Gewicht von Einzelteilen zu kennen. Dadurch kann ein sicherer und zuverlässiger Transport geplant werden. Dieses geschieht vor allem auch dann, wenn größere Maschinen ausgetauscht werden müssen. Dazu muss das exakte Gewicht vorher ermittelt werden, damit es überhaupt möglich ist, es auszutauschen. Oft sind Kranwaagen mit einer digitalen Übertragungstechnik ausgestattet, die es ermöglicht, dass die gemessenen Daten direkt an einen externen Computer oder einer Anzeigetafel übertragen werden. Dadurch ist ein direkter Blick auf die Waage nicht nötig, um das ermittelte Gewicht abzulesen. Der Vorteil von dieser Art von Waagen ist die Tatsache, dass sie wetterbeständig, staubgeschützt, spritzwassergeschützt und auch sehr robust sind. weitere Infos bei Hebetech