Meldungen veröffentlichen

In der Tierarztpraxis Möller in München nimmt man gesunde Ernährung ernst

München – Die richtige Ernährung ihrer Patienten liegt Frau Dr. med. vet. Claudia Möller besonders am Herzen . Deshalb hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, die Halter genau darüber aufzuklären, welches Futter sich wirklich für ihre Zweibeiner handelt. Mangelndes Wissen kann sich hierbei schließlich auf die Gesundheit der Tiere auswirken.

Bei der Vielfalt von Produkten im Bereich der Tiernahrung ist es für Dr. Möller nicht verwunderlich, dass viele Tierhalter den Überblick verlieren und nicht genau wissen, welches Futter wirklich gut ist.

Wenn eine Katze viel Flüssigkeit zu sich nimmt, ist das beispielsweise kein gutes Zeichen. Katzen stammen von Wüstentieren ab und trinken im Normalfalls ehr wenig. Trinkt eine Katze sehr viel, kann dies am Futter liegen oder auf eine Krankheit hinweisen. In jedem Fall ist der Besuch beim Tierarzt zu empfehlen.

Häufiger Durchfall kann auf eine Laktoseintoleranz hinweisen, wie es sie auch beim Menschen gibt. Trinkt die Katze gerne Milch kann man mit laktosefreier Milch Abhilfe schaffen.

Auch wenn Hunde unter Durchfall leiden, hat das meist mit der Ernährung oder einer ernsteren Erkrankung zu tun. Problematisch ist die Annahme, dass Trockenfutter kaum Fett enthält und deshalb nicht zu Durchfall führen kann. Gerade günstige Produkte enthalten oft viel Fett und können vor allem für den Verdauungstrakt junger Hunde oft wenig förderlich sein.

Auch nach jahrelangem Füttern mit dem gleichen Produkt kann ganz plötzlich eine Unverträglichkeit auftauchen. Mit einem Spezialfutter kann dann ganz einfach Abhilfe geschafft werden. Gerade nach Kastrationen nehmen die Tiere oft stark zu, da sich der Hormonhaushalt verändert. Spezielle kalorienreduzierte Futtermittel sind dann genau das richtige.

Bei sehr preiswerten Welpen aus dem Ausland rät Dr. Möller unbedingt zur Vorsicht. Diese haben häufig Krankheiten, die man nicht auf den ersten Blick erkennt. Hohe Tierarzt- und Futterkosten sind dann ebenso die Folge, wie die schlimme Trauer, wenn das Tier es nicht schaffen sollte. Sowohl bei Fragen rund um das Thema Futter und alle wichtigen Informationen um Kleintiere, steht Dr. Möller den Zwei- und Vierbeinern gerne beratend zur Seite.

Kontakt:

KLEINTIERPRAXIS Dr. Möller
Herrenchiemssestrasse 2
81669 München

Telefon: +49 89 685110
Mobil: +49 170 4934597
Fax: +49 89 685875

Web: http://www.tierarztpraxis-moeller.de/

 

, ,