Meldungen veröffentlichen

Lippen aufspritzen mit Hyaluronsäure?

Schöne Lippen gehören zu einem schönen Gesicht. Es ist erwiesen, dass Menschen auf volle und gleichmäßige Lippen ansprechen und reagieren. Nun sind leider nicht jedem Menschen von Natur aus diese schönen und ebenmäßigen Lippen gegeben. Hinzu kommt, dass sich Lippen im Laufe des Alters verändern. Sie verlieren an Straffheit und werden leicht faltig. Diesen Umstand muss man jedoch nicht einfach hinnehmen, wenn man sich mit seinen eigenen Lippen nicht wohlfühlt. Lippenkorrekturen sind relativ einfach durchzuführen. Heute wird der so genannte Filler Hyaluronsäure angewandt. Hyaluronsäure wird vom menschlichen Körper produziert, doch der Effekt der körpereigenen Hyaluronsäure lässt im Laufe des Alters nach. Es ist gelungen Hyaluronsäure biotechnologisch nachzubilden und so Falten zu bekämpfen. Hyaluronsäure wird auch zur Faltenunterspritzung der Lippen eingesetzt. Der Filler polstert die Lippen auf und lässt sie voller erscheinen. Der Vorteil, Hyaluronsäure baut sich natürlich wieder ab. Man kann also jederzeit selbst entscheiden, ob die Behandlung wiederholt werden soll oder nicht. Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure ist keine ewige Entscheidung.

Kosten für die formverschönernde Behandlung

Der Mensch ist ewig auf der Suche nach günstigen Angeboten. Bei der eigenen Gesundheit sollte man allerdings darauf verzichten und vielmehr eine Praxis renommierter und erfahrener Ärzte auswählen. Hier sparen zu wollen, auf Kosten der Gesundheit, wäre die grundsätzlich falsche Entscheidung. Die Lippen aufspritzen Kosten liegen bei etwa 450,- Euro für eine Behandlung. Wie lange der Effekt anhält, hängt vom Zustand der Lippen ab. Obwohl Hyaluronsäure kaum Nebenwirkungen hat, sollte man auf Preisdumping Angebote und Reisen in Nachbarländer absehen. Die fachlich kompetente Betreuung sollte auch bei relativ einfachen Anwendungen im Vordergrund stehen und nicht irgendwelchen Sparmaßnahmen zum Opfer fallen. Zur korrekten Behandlung mit Hyaluronsäure gehört ein ausführliches Behandlungsgespräch, die Nachsorge und ein Ansprechpartner, der jederzeit zur Verfügung steht. Hyaluronsäure wird nicht nur für die Lippenbehandlungen eingesetzt. Der Stoff eignet sich auch zur Faltenunterspritzung im Gesicht, zum Beispiel Nase, Wangen und Kinn.

,