Meldungen veröffentlichen

Neueste Methoden für die Schönheit erfreuen Münchner Patienten

München – In der Münchner Schönheitsklinik Dr. Funk profitieren die Patienten nicht nur von bereits alt bewährten Maßnahmen, sondern kommen auch in den Genuss der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Besonders beliebt sind die Eingriffe des Needlings, sowie das Vampir-Lifting.

Beim Needling fügt man der Haut mikroskopisch kleine Verletzungen zu. Auf diese Weise kann die Zellerneuerung angeregt werden. Der Eingriff erfolgt minimal invasiv, sodass kein Klinikaufenthalt notwendig ist. Nach einigen Tagen hat sich die Haut komplett von dem Eingriff erholt.

Bevor das sogenannte Medical Needling durchgeführt wird, empfiehlt Dr. Funk die Verwendung mit Pflegeprodukten, welche Vitamin A und C enthalten. So wird die Haut optimal auf den Eingriff vorbereitet.

Bevor es losgehen kann, muss dann die Haut gesäubert und desinfiziert werden, damit es nicht zu Entzündungen kommt. Mit einem sogenannten Derma-Roller, welcher viele kleine Nadeln besitzt, wird das vorher durch eine Creme betäubte Gesicht behandelt.

Damit sich die Haut nach der Behandlung gut erholt, wird eine kühlende Hyaluron-Maske aufs Gesicht gegeben. Durch den Eingriff wird Kollagen gebildet, sodass die Haut nach zwei bis drei Sitzungen innerhalb von zwei Monaten bereits wesentlich jünger und faltenfreier erscheint. Der Klinikchef empfiehlt die Behandlung besonders aufgrund der schnellen Regenerationszeit und der schnell sichtbaren Ergebnisse. Zudem birgt der Eingriff besonders geringe Risiken für die Patienten.

Auch das sogenannte Vampir-Lifting kommt in der Münchner Schönheitsklinik besonders gut an. Bei dieser Methode wird eine geringe Menge venöses Blut abgenommen. Anschließend wird daraus das Plättchen-reiche Plasma (PRP) hergestellt und nach weiteren Bearbeitungsprozessen in die Haut gespritzt.

Die Injektionen stimulieren die Zellerneuerung und sorgen zudem für die Bildung von neuem Bindegewebe. Die Haut kann dadurch geglättet werden. Dieser Effekt wird mehrere Wochen nach dem Eingriff sichtbar und hält ungefähr anderthalb Jahre an. Sowohl das Needling, als auch das Vampir Lifting zählen zur sogenannten Beauty to go, welche ambulant und mit besonders geringen Risiken durchgeführt werden kann.

Kontakt / Autor:

Klinik Dr. Funk
Frau-Holle-Straße 32
81739 München

Tel.: +49 89 6060900
Fax: +49 89 6061604
Web: http://www.schoenheitsklinik.com/

, , , ,