Meldungen veröffentlichen

Service ist das A und O

 

Kunden erwarten einen guten Service von jedem Unternehmen, bei dem sie Produkte kaufen. Unternehmen, die zwar gute Produkte auf dem Markt haben, der Service jedoch nicht die Erwartungen ihrer Kunden erfüllt, werden von diesen bald ausgetauscht. Da hilft auch keine kostenaufwendige Werbung, denn besonders die schlechten Erfahrungswerte machen schnell die Runde.

CashforLess bietet hochwertige ec-Terminals und einen exzellenten Service. Dieser beginnt bereits beim Vertrag, der keine langen Laufzeiten beinhaltet, sondern ein moderates Kündigungsrecht von drei Monaten zum Ende eines Quartals. Kunden sind nicht mit langen Laufzeiten vertraglich am Onlineshop gebunden, sondern haben jederzeit die Möglichkeit, den Vertrag zu kündigen.

Einen weiteren Pluspunkt erreicht CashforLess mit seiner technischen Hotline. Für Kunden und Interessenten steht das Team der Hotline rund um die Uhr während des ganzen Jahres zur Verfügung. Verweigert das gemietete Terminal seinen Dienst, bringt die Hotline ein Ersatzgerät umgehend auf den Weg. Diesen Service garantiert der Depotwartungsvertrag, der im Lieferumfang von jedem bei CashforLess georderten Gerät enthalten ist. Der Depotwartungsvertrag greift auch, wenn die Hotline einen Defekt am Gerät feststellt.

Für Kunden bietet der Onlineshop den Self-Service an. Dieser Begriff beschreibt das Kundenportal, in welchem Kunden alle Zahlungsvorgänge abrufen können. Diese Übersicht ist nicht tagegenau sondern zeigt die Vorgänge des Vortags an. Der Kunde kann entweder die Tagesübersicht als csv-Datei abrufen oder eine Monatsübersicht abrufen. Dieser Service kostet dem Kunden keinen Cent. Im Kundenportal können Stammdaten geändert und Zubehör bestellt werden. Die Monatsrechnungen stehen ebenfalls im Kundenportal zum Abruf bereit. Das ist ein Service, der die Ansprüche der Kunden erfüllt. Mehr unter https://www.cashforless.de/terminal-ccv-vx680-wlan.html.