Meldungen veröffentlichen

TOUCH mobil – klein, aber oho!

 

Ein Terminal, das unabhängig vom festen Standort ist, kann der Ladenbesitzer an verschiedenen Kassen einsetzen. Möglich macht dies die FLATgsm Sim-Karte, die es gestattet, dass das Terminal auch im Taxi und bei Auslieferungsdiensten eingesetzt werden kann. Wir sprechen vom TOUCH mobil, das Sie im Sortiment des Onlineshops von CASHforLESS finden.

Das TOUCH mobil ist ein besonderes Terminal, dass sich durch seine Flexibilität auszeichnet. Die extra lange Laufzeit des Akkus macht es möglich, das Terminal in den Geschäftsbereichen zu verwenden, in denen hauptsächlich „Ware gegen Bargeld“ getauscht werden. In der heutigen Zeit haben Verbraucher meist nur wenig Bargeld zur Verfügung, weil sie die meisten Einkäufe mit Giro- oder Kreditkarte bezahlen. Shoppen mit hohen Bargeldbeträgen in der Tasche ist heutzutage gefährlich – die Taschendiebstähle nehmen kontinuierlich zu. Die Aufklärungsrate ist allerdings verschwindend gering; Bargeld ist dann für immer verloren; Giro- und Kreditkarte kann man sperren lassen und sich so vor finanziellen Verlusten schützen.

Wenn wir gerade von der Kriminalität sprechen wollen nicht vergessen, dass Taxifahrer, Fahrer von Service- und Auslieferungsdiensten ebenfalls in Gefahr sind. Aus diesem Grund nutzen heute bereits viele Unternehmen das kleine, aber vielseitige mobile Terminal. Kunden bezahlen mit Giro- oder Kreditkarte und der Mitarbeiter führt nicht so viel Bargeld mit sich, dass sich eine Straftat, ausgeübt von Dritten, lohnt.

CASHforLESS bietet das Terminal zu einem günstigen Preis an. Alle Terminals aus dem Sortiment von CASHforLESS sind auf dem neuesten technischen Stand, vorinstalliert und sofort einsatzbereit. Ein weiterer Vorteil des Onlineshops ist die Erreichbarkeit des Services während des ganzen Jahres und 24 Stunden täglich.