Meldungen veröffentlichen

Trucker immer wichtiger auf Deutschlands Straßen – die Johann Daiberl GmbH klärt auf

München – Noch vor einigen Jahren stand zur Debatte die Anzahl der LKWs auf den deutschen Straßen zu minimieren. Heute will man davon nichts mehr wissen. Schließlich tragen sie erheblich zu einem reibungslosen System von In- und Export bei.
Im Gegensatz zu anderen Ländern wird von und nach Deutschland relativ wenig mit dem Schiff transportiert. Stattdessen sind Truckerfahrer in der ganzen Republik unterwegs und bringen die Waren günstig und schnell von A nach B.

 
Selbstverständlich wird dabei sehr stark darauf geachtet, dass die Fahrer regelmäßige Pausen machen und nicht zu stark unter Zeitdruck stehen, sodass das Unfallrisiko so gut wie möglich minimiert wird. Auch die Bezahlung der Mitarbeiter soll weiterhin fair bleiben, damit die Arbeiter die Lust an ihrem Job nicht verlieren und ihre Familien ausreichend ernähren können.
Besonders großer Wert wird bei großen und kleinen Speditionen darauf gelegt, dass die LKWs regelmäßig gewartet und bei Bedarf repariert werden. All dies übernimmt man bei der Johann Daiberl GmbH gerne. Auch die Besitzer weniger bekannter Marken von Trucks können dort vorbeikommen und bekommen eine qualitativ hochwertige und besonders professionelle Behandlung zum fairen Preis.
Der Fokus liegt darauf, die Trucks schnell wieder verkehrstüchtig zu bekommen, damit der Umsatz des jeweiligen Betriebes nicht gefährdet ist. Auch die Beratung der Besitzer und Fahrer darf dabei selbstverständlich nicht zu kurz kommen. So können auch in der Zukunft noch mehr Trucks auf Deutschlands Straßen rollen.

Kontakt:
Johann Daiberl GmbH
Plenklweberweg 8
81829 München
Telefon: 089/4515810
Telefax: 089/45158126
E-Mail: info@johann-daiberl.de
Web: http://www.lkw-service-muenchen.de/

, , , ,